Bosch Smart Home Eyes Kamera Installation Anleitung

Bosch Smart Home Eyes in der App hinzufügen …

Damit man die App nutzen kann, muss man nur noch die Bosch Smart Home Eyes Kamera in der App hinzufügen.

Dazu wählt man zunächst die Eyes Außenkamera aus, denn es steht auch eine Bosch Smart Home 360° Indoor Kamera bei der Installation zur Auswahl.

Von der Bosch App erhält man noch ein paar Hinweise zur Kamera Elektrik Installation.

Die App fragt danach die WLAN Zugangsdaten, also die SSID und das WLAN Passwort ab, damit die Bosch Smart Home Eyes Zugang über den WLAN Router Zugang zum Internet erhält. Falls das nicht funktioniert, sollte man in seinem Router (z.B. AVM Fritz Box, Linksys Router oder Netgear Router) nachsehen, ob man evtl. die WLAN Geräte auf die vorhandenen WLAN Geräte beschränkt hat oder ggf. eine manuelle Anlage über die Mac Adresse erforderlich ist. Bei dieser Gelegenheit möchten wir auch noch darauf hinweisen, dass die Bosch Smart Home Eyes für die Videoübertragung zumindest ungefähr 1 MBit/s (Bosch setzt 768 KBit/s voraus) Upload Geschwindigkeit als Internetgeschwindigkeit benötigt, die natürlich auch am Standort über das WLAN erreicht werden müssen.

Nun erscheint ein großer QR Code auf dem Smartphone, den man mit der immer noch grün blinkenden Bosch Kamera quasi abfotografiert. Also nicht zu nah vor die Linse der Außenkamera halten, sonst klappt es nicht.

Sobald der QR Code einwandfrei abgelesen wurde, steht die Verbindung von der Kamera zum Internet, vom Smartphone zum Internet und somit auch vom Smartphone zur Kamera. Die vorinstallierte Firmware Version wird nun automatisch mit dem Internet abgeglichen …

… und auf den aktuellsten Stand gebracht. Ein manuelles Firmware Update der Bosch Eyes Kamera ist somit zunächst überflüssig.

Wer möchte kann jetzt schon mal einen Blick in das Bosch Camera App Menü werfen.

Und gelangt danach zu dem folgenden Eingangsbildschirm, wo nun die Außenkamera aufgeführt ist. Wer möchte, kann Freunde oder Familienmitgliedern den Zugang zur Bosch Smart Home Eyes erlauben. Aber Achtung, diese erhalten dann Zugang auf alle Ereignisse. Falls etwas nicht geklappt hat, helfen wir gerne 24/7 bei uns im Smarthome Forum weiter.

Das war es auch schon mit der Bosch Smart Home Eyes App Installation. Was man alles bei der Bosch Smart Home Eyes einstellen kann, zeigen wir im ausführlichen Bosch Eyes Kamera Test.

Bosch IP Kamera in Apple iPhone und iPad einrichten …

Natürlich kann man die Bosch Kamera auch mit Apple iOS Geräten verwenden. Die Oberfläche an sich sieht auf dem Apple iPad Air 2 oder dem Apple iPhone X genauso aus, wie auf dem Samsung Galaxy Tab bzw. einem anderen Android Tablet oder Android Smartphone.

Weitere Tipps zeigen wir auf der Praxistest Seite des Bosch Kamera Testberichts.

Bosch Smart Home Eyes Test lesen …

Über die Bosch Eyes im Forum diskutieren und Erfahrungen austauschen …

Hier kann man die Bosch Kamera preiswert bestellen.

Weiter zur Anleitung Rubrik mit vielen weiteren Anleitungen …